Angezeigt: 1 - 2 von 2 ERGEBNISSEN

Dominanz – Teil 2

Rangordnung heutiger Stand Der heutige Stand der Wissenschaft ist, dass man keine Rangordnung in der Mensch-Hund-Beziehung ausmachen kann (siehe Bradshaw). Der Mensch ist kein Hund und der Hund ist kein Mensch. Wir sind unterschiedliche Arten und haben unterschiedliche Bedürfnisse. Wobei ich persönlich das Wort „Bedürfnis“ unterteile in „genetische“ und „soziale Aspekte/Bequemlichkeit“ ? soziale Aspekte / …

Dominanz

Beleuchtet von verschiedenen Seiten– Psychologie – Neurobiologie – Ethologie Neben diesen 3 wissenschaftlichen Gebieten könnte man noch die Endokrinologie (Lehre der Hormone), die Biologie im Allgemeinen, Physik … usw. Allerdings sind diese 3 oben genannten die Hauptdisziplinen, weshalb es in diesem Blog auch hierum geht. Die Dominanz entstand aus einem Gedankenmodell des Menschen heraus, um …